An dieser Stelle finden Sie verschiedene Presse-Berichte über unsere Praxis sowie Neuigkeiten und Veröffentlichungen in eigener Sache.



Mit Beautiful Smile® wird Ihr Bleaching noch komfortabler

Sie wünschen sich natürlich weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln - und zwar in kürzester Zeit? Dann ist das Beautiful Smile®-Bleaching genau das Richtige für Sie.

Sie machen es sich für etwa 30 Minuten in unserem Bleaching-Stuhl bequem und lassen das Bleaching-Gel unter einer speziellen LED-Lampe einwirken. Auf diese Weise werden die durch den Konsum von Koffein Rotwein oder Nikotin verfärbten Zähne um mehrere Farbtöne aufgehellt - und erstrahlen in frischem Zahnweiß!

Gerne beraten wir Sie umfassend zu Beautiful Smile® und weiteren Bleaching-Optionen bei Ihrer Zahnarztpraxis Dr. Ingrid Bartels.

Ab sofort in der Praxis: Ausstellung "One Day Amsterdam"

Damit Ihr Besuch in unserer Praxis niemals langweilig wird, tauschen wir einmal im Jahr unsere Praxisbilder aus. Nun war es wieder so weit: Ab sofort dürfen Sie sich auf unsere Praxis-Ausstellung "One Day Amsterdam" freuen - passend zu Frau Dr. Bartels langjähriger Tätigkeit in den Niederlanden!

Das Künstler-Duo "Black & White" aus Mönchweiler hat uns eine Auswahl seiner Werke zur Verfügung gestellt, die nun für ein Jahr unsere Räume schmücken. Wir laden Sie herzlich ein, kurze Wartezeiten zu nutzen, um die Fotografien in Ruhe anzusehen und sich inspirieren zu lassen!

Ein neuer Look für unsere Praxis

Die Sommerferien haben wir in diesem Jahr gut genutzt: Während Sie im Urlaub waren, haben wir unsere Praxisräumlichkeiten für Sie umgebaut und neu gestaltet! In frischer Optik erstrahlen zwei unserer Behandlungsräume und begrüßen Sie mit einer modernen und einladenden Inneneinrichtung.

Aber auch technisch haben wir Ihre Zahnarztpraxis Dr. Ingrid Bartels auf den neuesten Stand gebracht: Sie nehmen ab sofort auf einem Behandlungsstuhl der jüngsten Generation Platz. Und damit Sie während Ihrer Behandlung gut abschalten und entspannen können, haben wir TV-Geräte über unseren Behandlungsplätzen installiert.

Lassen Sie sich bei Ihrem nächsten Besuch überraschen!

Wir lassen Bräute strahlen

Sie sind schon ganz im Hochzeitsfieber, denn Ihr großer Tag steht bald bevor? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Mit unseren Angeboten für besonders schöne Zähne glänzt pünktlich zum Hochzeitstag nicht nur Ihr Brautkleid in schönstem Weiß, sondern auch Ihr Lächeln.

Daher freuen wir uns ganz besonders, Ihnen an dieser Stelle unsere Kooperation mit der Brautgalerie Geli Bartler vorstellen zu dürfen. Gemeinsam lassen wir Sie an Ihrem schönsten Tag strahlen!

Neu für Sie: Zahnersatz in nur einer Sitzung mit CEREC

Als Ihr Zahnarzt Villingen-Schwenningen ist uns das Arbeiten nach neuen, modernen Behandlungskonzepten sehr wichtig. Aus diesem Grund haben wir unser Leistungsspektrum ab sofort für Sie um das innovative CEREC-System erweitert – die Herstellung von Zahnersatz ist jetzt auf digitalem Wege direkt in unserer Praxis möglich, in vielen Behandlungsfällen sogar innerhalb nur einer Behandlungssitzung. Egal ob Krone, Inlay, Onlay oder Veneer: mit dem CEREC-System lassen wir aus körperverträglicher Vollkeramik Restaurationen entstehen, die durch hohe Ästhetik, Präzision, Qualität und Langlebigkeit kennzeichnet sind.

Wir freuen uns, unser Praxiskonzept einer Qualitätszahnheilkunde mit diesem System ideal zu erweitern und Ihnen dadurch noch effizientere Behandlungen sowie reduzierte Wege zu ermöglichen. Der Zahnersatz wird direkt in unserer Praxis hergestellt und im Abschluss an die Fertigstellung eingegliedert. Eine kurze Wartezeit gestalten wir Ihnen so angenehm wie nur möglich, sodass Sie unsere Praxis direkt mit Ihrem neuen Lächeln verlassen können. Nehmen Sie hierzu entspannt Platz in unserem einladenden Wartebereich und lassen Sie sich von uns die Zeit mit einem Getränk sowie einer aktuellen Auswahl an Publikumspresse und der Tageszeitung verkürzen.

Detaillierte Informationen zur digitalen Abdrucknahme sowie allen systematischen Schritten finden Sie hier. Gerne erläutern wir Ihnen im persönlichen Gespräch Ihre individuellen Behandlungsmöglichkeiten und besprechen die jeweilige Eignung Ihrer Indikation für die Herstellung des Zahnersatzes mittels CEREC.

   Copyright: Sirona Dental Systems GmbH

Zahnarztpraxis unterstützt Nachsorgeklink Tannheim mit Wohltätigkeitsaktion

Spendenscheck überreicht – 2.876 Euro gehen an das Angebot REHA27PLUS, ein Nachsorgeprogramm, das die Rehabilitation von jungen Patienten ab 27 Jahren in den Mittelpunkt rückt.

Am 7. September schien in der Nachsorgeklinik Tannheim gleich in mehrfacher Hinsicht die Sonne. Zum einen war es ein schöner Spätsommertag mit angenehmen Temperaturen. Zum anderen kam Zahnärztin Dr. Ingrid Bartels aus Villingen-Schwenningen mitsamt eines Spendenschecks in Höhe von 2.876 Euro zu Besuch, welchen sie Thomas Müller (Leiter Finanzen) überreichte.  Diese Summe kam im Rahmen einer Prophylaxeaktion zustande, welche von Juni bis Mitte August initiiert wurde. Dabei gingen 25 Prozent jeder im Aktionszeitraum durchgeführten professionellen Zahnreinigung zu Gunsten der therapeutischen Einrichtung. „Die Nachsorgeklinik Tannheim leistet Großartiges für Familien und der therapeutische Ansatz einer langfristigen und vor allem ganzheitlichen Wiederherstellung der Gesundheit deckt sich mit unserem Praxiskonzept. Aus diesem Grund fiel die Entscheidung des Charity-Partners auf diese Einrichtung“ erklärt Dr. Ingrid Bartels den Hintergrund zur Aktion. Die Resonanz spricht dabei für sich: „Viele Patienten kamen aufgrund der Prophylaxeaktion zu uns und ließen sich und ihren Zähnen etwas Gutes tun. Auch im persönlichen Gespräch fanden wir viel Zuspruch und positive Worte. Ein Resultat, das uns zeigt, dass die Bereitschaft einen guten Zweck zu unterstützen groß ist, wenn man Menschen einen passenden Rahmen schafft“ führt die Zahnärztin weiter aus.

Auch Thomas Müller bestätigt die Relevanz einer solchen Aktion und nahm die Spende dankend entgegen: „Aufgrund nicht ausreichender Pflegesätze ist die Nachsorgeklinik Tannheim auf Spenden in einer Größenordnung von jährlich 650.000 Euro angewiesen. Durch Projekte dieser Art entstehen häufig auch weitere Aktionen, weil sich Kunden, Betroffene, Freunde  bzw. das nähere Umfeld angesprochen fühlen und ebenfalls einen Beitrag für diese Patienten leisten möchten“. Dabei hebt Müller den Stellenwert von Unterstützern im direkten Umfeld als besonders wichtig hervor: „Spenden aus der Region signalisieren, dass die Arbeit der Klinik ihre Anerkennung findet. Die regionale Akzeptanz wird auch von unseren Patienten, die aus dem gesamten Bundesgebiet kommen, wahrgenommen und als besonders wertvoll eingeschätzt. Die regionale Unterstützung gibt der Geschäftsleitung zudem Sicherheit in ihren Entscheidungen und bestätigt den eingeschlagenen Weg der Transparenz und Offenheit gegenüber den Spendern“ führt Thomas Müller zusammenfassend aus.

Für Dr. Ingrid Bartels und Thomas Müller steht fest, dass dies nicht die letzte gemeinsame Aktion gewesen sein wird. Beide freuen sich nun auf den Einsatz der Spende im Nachsorgeprogramm REHA27PLUS.

 

 

Nachbericht „Tag der offenen Tür“ Praxis Dr. Bartels

Nach wochenlangem Werkeln und Gestalten war es endlich soweit: Am 06. Juni 2015 konnten wir unseren Patienten und anderen Interessierten bei einem „Tag der offenen Tür“ voller Stolz unsere renovierten, ansprechenden Praxisräume präsentieren!

Bei bestem Sommerwetter ließen sich etwa 150 Besucher den eisgekühlten Prosecco schmecken und erkundeten, gestärkt durch Fingerfood, die Praxis. Highlight der Veranstaltung war jedoch die Tombola, bei der Jung und Alt ihr Glück versuchen konnten.

Insgesamt war es eine gelungene Veranstaltung und es hat uns, Frau Dr. Bartels und dem Praxis-Team, sehr viel Freude gemacht, so viele nette Anwohner, Besucher und Interessenten persönlich kennenzulernen und ihnen unsere Räumlichkeiten und unser ganzheitliches zahnärztliches Behandlungs-Konzept näherzubringen.

Wir möchten allen Besuchern danken, die diesen besonderen Tag so gut gelaunt mit uns gefeiert haben. Alle, die es nicht geschafft haben, sind jederzeit zum Schnuppern in unserer Zahnarztpraxis in Villingen-Schwenningen-Marbach willkommen!

Ihre Dr. Ingrid Bartels und das Praxisteam.


Neue Kompetenz in VS-Marbach

Eine patientennahe Betreuung bietet Dr. Ingrid Bartels in ihrer Zahnarztpraxis in VS-Marbach.
Presseartikel downloaden


Ingrid Bartels übernimmt Praxis

Zahnärztin zukünftig in der Rutentalstraße in Marbach tätig.
Moderne Zahnheilkunde. Ingrid Bartels will in ihrer Praxis auch Angstpatienten helfen.
Presseartikel downloaden

Anschrift

Dr. med. dent. Ingrid Bartels
Rutentalstraße 14
78052 Villingen-Schwenningen

 

 

Zahnärzte
in Villingen-Schwenningen auf jameda
Kontakt
Amalgamfreie
Zahnarztpraxis
Sprechstunden
Mo 08:00-12:00 und 13:00-17:00
Di 08:00-12:00 und 14:30-18:30
Mi 08:00-12:00 und 13:00-17:00
Do 08:00-12:00 und 14:30-18:30
Fr 08:00-12:00